40.000
Aus unserem Archiv
Tallinn

Olympiasiegerin Smigun-Vähi unter Dopingverdacht

dpa

Die Skilanglauf-Olympiasiegerin Kristina Smigun-Vähi steht nach Angaben von Estlands Olympischem Komitee unter Dopingverdacht.

Kristina Smigun-Vähi
Unter Dopingverdacht: Kristina Smigun-Vähi.
Foto: Kay Nietfeld – DPA

Dies gehe aus einem Brief hervor, den die Organisation vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) im Dezember erhalten habe, sagte Generalsekretär Siim Sukles der Nachrichtenagentur AP. Details zu den Vorwürfen gegen die Doppel-Olympiasiegerin von 2006 wollte er nicht nennen. Smigun-Vähi bestätigte bereits, dass ihre Probe von den Spielen in Turin unter Verdacht geraten sei, den Gebrauch verbotener Substanzen bestritt die 36-Jährige jedoch.