40.000
Pyeongchang

Olympia-Riesenslalom verschoben – Donnerstag nun zwei Rennen

Der olympische Damen-Riesenslalom mit Medaillenhoffnung Viktoria Rebensburg ist wegen starken Winds abgesagt und wie die Herren-Abfahrt auf Donnerstag verschoben worden. Das gaben die Organisatoren der Winterspiele in Pyeongchang bekannt. Sie wäre gerne ein Rennen gefahren, sagte Rebensburg. Bei diesen Bedingungen sei es aber definitiv die bessere Entscheidung, das Rennen abzusagen und zu vertagen. Am Donnerstag kommt es nun zu zwei Rennen: Damen-Riesenslalom und Herren-Abfahrt.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst

Jochen Magnus

0261/892-330 | Mail


Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!