40.000
  • Startseite
  • » Olympia-Aus für Österreicherin Seifriedsberger
  • Aus unserem Archiv
    Hinterzarten

    Olympia-Aus für Österreicherin Seifriedsberger

    Österreichs Top-Skispringerin Jacqueline Seifriedsberger hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt für die Olympia-Premiere in Sotschi aus.

    Top-Skispringerin
    Jacqueline Seifriedsberger hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen.
    Foto: Ned Alley - DPA

    Die 22-Jährige erlitt bei einem Trainingssturz beim Weltcup in Hinterzarten zudem einen Meniskusschaden, ergab eine eingehende Untersuchung in Innsbruck, wo Seifriedsberger umgehend operiert wurde. Die WM-Dritte fällt mindestens ein halbes Jahr aus und verpasst damit die Olympischen Winterspiele vom 7. bis 23. Februar 2014, bei denen erstmals in der Geschichte Medaillen im Damen-Skisprung vergeben werden.

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!