40.000
Aus unserem Archiv

Oliver Neuville beendet Fußball-Karriere

Mönchengladbach (dpa) – Ende einer Legende: Der frühere Fußball- Nationalspieler Oliver Neuville hat seine Laufbahn endgültig ad acta gelegt. Während des mit 9:0 gewonnenen Testspiels beim Mönchengladbacher Bezirksligisten SV Lürrip erklärte Neuville, künftig einen Posten bei der Borussia übernehmen zu wollen. Noch in der Vorwoche hatte Neuville angedeutet, er könne sich auch mit 37 Jahren ein neues Engagement in der 2. Liga vorstellen. Neuville war am Samstag beim 1:1 gegen Bayer Leverkusen als Bundesliga-Profi verabschiedet worden.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!