40.000
Aus unserem Archiv
Sotschi

Offener Rennanzug: Olga Graf unangenehm berührt

dpa

Das war ihr sichtlich peinlich. Olga Graf hatte völlig erschöpft nach ihrem Bronze-Rennen über 3000 Meter den Reißverschluss ihres hautengen Rennanzuges bis zum Bauchnabel herunter gezogen.

Ausrutscher
Olga Graf hatte nach ihrem Lauf den Rennanzug sehr weit geöffnet.
Foto: Hannibal Hanschke – DPA

«Ich hatte völlig vergessen, dass ich hier nicht allein auf der Bahn bin», meinte die russische Eisschnellläuferin, nachdem sie von 5000 Zuschauern in der Adler-Arena für die erste Medaille des Olympia-Gastgebers in Sotschi gefeiert worden war.

«Es wäre nicht schön, wenn die Szene jetzt ein großes Publikum über Youtube sehen könnte», fügte sie unangenehm berührt in der Sieger-Pressekonferenz hinzu. Nachdem sie ihren Lapsus bemerkt hatte, zog sie den Reißverschluss mit erschrecktem Gesicht ruckartig wieder hoch und kam in vorschriftsmäßiger Montur zur Siegerehrung.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!