40.000
  • Startseite
  • » Offenbach besiegt Bremen II mit 4:0
  • Aus unserem Archiv
    Offenbach

    Offenbach besiegt Bremen II mit 4:0

    Fußball-Drittligist Kickers Offenbach ist seit drei Spielen ungeschlagen. Die Mannschaft von Trainer Wolfgang Wolf feierte auf dem Bieberer Berg einen klaren 4:0 (2:0)-Sieg gegen Werder Bremen II.

    Vor 6000 Zuschauern sorgte Kai Hesse (10.) für den Führungstreffer der Gastgeber. Steffen Haas (12./77.) mit zwei Treffern und Nils Pfingsten-Reddig (81.) bauten die Führung weiter aus. Offenbach bleibt damit punktgleich mit dem Tabellendritten FC Ingolstadt Vierter. Bremen II steht auf Rang 16.

    Die Hessen, die von Beginn an die deutlich bessere Mannschaft waren, siegten verdient gegen schwache Bremer. Die Norddeutschen leisteten sich besonders in der Defensive zahlreiche Fehler und kämpfen mit nur zwei Punkten Vorsprung zum Tabellenkeller weiter gegen den Abstieg.

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!