Archivierter Artikel vom 26.10.2010, 16:40 Uhr

OFC-Trainer Wolf hofft auf Haas im Pokal gegen BVB

Offenbach (dpa). Trainer Wolfgang Wolf vom Drittliga-Tabellenführer Kickers Offenbach hat die Hoffnung auf den Einsatz von Steffen Haas im Pokal-Highlight gegen den Bundesliga-Zweiten Borussia Dortmund noch nicht aufgegeben.

Der Mittelfeldspieler hatte sich im letzten Heimspiel des Aufstiegsaspiranten gegen Babelsberg das Wadenbeinköpfchen im Knie verletzt. Außerdem plagt Haas noch eine Magen- und Darmgrippe, teilte der Traditionsclub 28 Stunden vor dem Match am Mittwoch in dem mit 25 000 Zuschauern seit Tagen ausverkauften Stadion auf dem Bieberer Berg mit. Definitiv fehlen wird Denis Berger, der mit einem Haarriss im linken Knöchel die komplette Vorrunde ausfallen wird.