Archivierter Artikel vom 01.02.2010, 15:48 Uhr
Offenbach

OFC trennt sich von Huckle und Fiorentino

Fußball-Drittligist Kickers Offenbach hat sich von den Spielern Patrick Huckle und Daniele Fiorentino getrennt. Wie der Club mitteilte, wurden die Verträge mit den Profis in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Huckle wechselt mit sofortiger Wirkung zum West-Regionalligisten SV Waldhof Mannheim, Fiorentino schließt sich dem Nord-Viertligisten SV Wilhelmshaven an. Beide Akteure spielte in den Planungen von Trainer Steffen Menze keine Rolle und kamen in der laufenden Drittliga-Saison noch nicht zum Einsatz.