40.000
Aus unserem Archiv
Offenbach

OFC holt Ex-Profi Binz ins Trainerteam

Kickers Offenbach hat auf Wunsch von Cheftrainer Wolfgang Wolf den ehemaligen Frankfurter Bundesliga-Profi Manfred Binz zur Verstärkung in das Trainerteam des Fußball-Drittligisten geholt. Der 45-Jährige hat einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben, teilte der OFC mit.

Nach der 1:2-Niederlage gegen den Abstiegskandidaten Rot Weiss Ahlen droht das Team von Chefcoach Wolfgang Wolf – mit 11 Punkten Rückstand auf den direkten Aufstiegsplatz von Hansa Rostock – das Saisonziel mit der Rückkehr in die 2. Bundesliga zu verpassen. Nach einem Krisengespräch mit Wolf hatte die OFC-Führung auf direkte Konsequenzen verzichtet.

«Ich freue mich sehr darüber, dass der OFC mir die Chance gibt, an den Bieberer Berg zurückzukehren. Ich möchte in den nächsten Wochen meinen Teil dazu beitragen, unser gemeinsames Ziel, den Aufstieg, zu erreichen», betonte Binz, der schon von 1999 bis 2002 für den Traditionsclub spielte. Als Co-Trainer arbeitete er viereinhalb Jahre bis zum Sommer 2008 am Bieberer Berg.

OFC-Sportmanager Andreas Möller erklärte: «Wir haben in den letzten Tagen viel zusammengesessen und überlegt, wie wir die aktuelle Situation optimieren können. Wir unternehmen alles, um das Team optimal auf die anstehenden Aufgaben vorzubereiten. Deshalb folgen wir dem Wunsch von Wolfgang Wolf, die Trainingsarbeit durch die Verpflichtung von Manfred Binz weiter zu spezifizieren.»

Auch OFC-Geschäftsführer Thomas Kalt schlug in die gleiche Kerbe: «Wir wollen mit der Verpflichtung von Manni Binz dokumentieren, dass wir an den gemeinsamen Erfolg glauben. Dem Trainer wollen wir die bestmöglichste Unterstützung zukommen lassen, um seine Vorstellungen zu realisieren.» Laut Wolf soll das Trainerteam «künftig noch spezifischer und individueller arbeiten».

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

9°C - 20°C
Dienstag

11°C - 20°C
Mittwoch

8°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!