München

Oberhausen schlägt KSC – Frankfurt verliert

Der Abstiegskampf in der 2. Fußball-Bundesliga bleibt spannend. Am 27. Spieltag besiegte Rot-Weiß Oberhausen den Karlsruher SC mit 1:0 und baute den Vorsprung auf einen Abstiegsplatz auf sieben Punkte aus. Der FSV Frankfurt unterlag beim TSV 1860 München mit 1:2 und bleibt weiterhin auf dem Abstiegs- Relegationsplatz. Keine Tore fielen in Berlin, wo Aufsteiger 1. FC Union nach dem torlosen Remis gegen Alemannia Aachen seit vier Spielen ohne Sieg ist.