40.000
  • Startseite
  • » Obama will Zeitplan für Afghanistan vorlegen
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    Obama will Zeitplan für Afghanistan vorlegen

    US-Präsident Barack Obama will bei seiner Afghanistan-Rede einen Zeitplan für den Rückzug der amerikanischen Kampftruppen vorlegen. Das berichtete die «New York Times» unter Berufung auf Regierungsbeamte. Der Plan werde nicht an bestimmte Bedingungen geknüpft sein. Obama wird morgen Abend in der Militärakademie West Point seine mit Spannung erwartete neue Afghanistan-Strategie bekanntgeben. Wichtigster Punkt ist die Entsendung von etwa 30 000 weiteren US-Soldaten.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 10°C
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 12°C
    Freitag

    2°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!