40.000
  • Startseite
  • » Obama will Vertrauen in Washington wiederherstellen
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    Obama will Vertrauen in Washington wiederherstellen

    US-Präsident Barack Obama sieht «große und schwierige Herausforderungen», die er gemeinsam mit der Opposition bewältigen will. Das amerikanische Volk hoffe darauf und verdiene es, dass Demokraten und Republikaner die Differenzen bewältigten, heißt es nach Wortlautauszügen im Bericht zur Lage der Nation, den Obama in Kürze abgeben will. Obama räumt ein, dass es in den USA nicht nur ein Haushaltsdefizit gebe, sondern auch ein «Defizit an Vertrauen. Das Weiße Haus und der Kongress müssten deshalb zusammenarbeiten.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    7°C - 15°C
    Samstag

    3°C - 7°C
    Sonntag

    3°C - 7°C
    Montag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!