Washington

Obama verschiebt Urlaub für Gesundheitsreform

US-Präsident Barack Obama hat seinen Weihnachtsurlaub verschoben. Hintergrund ist die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform. Er warte noch so lange, bis der Senat sein Votum abgegeben habe. Das sagte Obama in Washington. Die entscheidende Abstimmung soll morgen stattfinden. Ursprünglich wollte Obama bereits heute mit seiner Familie nach Hawaii abreisen. Die geplante Gesundheitsreform sieht unter anderem vor, dass 31 Millionen bisher unversicherte Amerikaner eine Krankenversicherung erhalten.