Archivierter Artikel vom 12.04.2010, 20:58 Uhr
Washington

Obama und Merkel warnen vor Atomterrorismus

US-Präsident Barack Obama und Kanzlerin Angela Merkel haben eindringlich vor internationalem Atomterrorismus gewarnt. Das sei etwas, was die Sicherheitslandschaft dieses Landes in der ganzen Welt für die kommenden Jahre verändern könnte, sagte Obama. In Washington beginnt heute ein Gipfel zur Atomsicherheit. Daran nehmen 38 Staats- und Regierungschefs teil. Merkel sagte vor ihrem Abflug in die US-Hauptstadt, Gruppen wie Al Kaida dürften unter keinen Umständen in den Besitz atomwaffentauglichen Materials kommen.