40.000
  • Startseite
  • » Obama richtet Ölpest-Kommission ein
  • Aus unserem Archiv
    Washington

    Obama richtet Ölpest-Kommission ein

    Einen Monat nach Beginn der Ölpest im Golf von Mexiko hat US-Präsident Barack Obama eine unabhängige Kommission zur Untersuchung der Umweltkatastrophe eingesetzt. Die sieben Mitglieder des Gremiums sollen einen Bericht über die Ursachen des Öl-Unfalls vorlegen und Konsequenzen vorschlagen. «Wir müssen uns genau anschauen, wie die Ölindustrie arbeitet und wie wir sie regulieren», sagte Obama in seiner wöchentlichen Fernsehansprache. Experten und Kritiker im Kongress lasten Washington an, sich viel zu stark auf die BP-Angaben über das Ausmaß des Desasters verlassen zu haben.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 11°C
    Freitag

    2°C - 8°C
    Samstag

    2°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!