Washington

Obama räumt katastrophale Sicherheitslücken ein

US-Präsident Barack Obama hat bei dem vereitelten Flugzeug-Attentat vor Detroit «katastrophale» Sicherheitsmängel eingeräumt. Die schweren Fehler, die die Sicherheitsbehörden begangen hätten, seien unter keinen Umständen hinzunehmen. Die Verantwortlichen müssten zur Rechenschaft gezogen werden, sagte er in einer Audio-Botschaft von seinem Urlaubsort in Hawaii. Inzwischen gibt es immer mehr Hinweise, dass der Anschlag von langer Hand im Jemen vorbereitet wurde.