40.000
  • Startseite
  • » Obama nennet Tote bei Anschlag auf CIA-Basis Patrioten
  • Aus unserem Archiv

    WashingtonObama nennet Tote bei Anschlag auf CIA-Basis Patrioten

    Ein Selbstmordattentäter hat auf einer US- Geheimdienstbasis im Osten Afghanistans mindestens acht Amerikaner mit in den Tod gerissen, davon sieben CIA-Mitarbeiter. Die radikal- islamischen Taliban bekannten sich zu der Attacke, bei der außerdem mindestens acht Menschen verletzt wurden. US-Präsident Barack Obama würdigte die Toten als «mutige Amerikaner» und Patrioten, die ein großes Opfer für ihre Landsleute erbracht hätten. US-Medien sprachen vom blutigsten Schlag gegen den Geheimdienst seit Beginn des Krieges.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 18°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    10°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!