Washington

Obama: Informationen besser austauschen

Das Versagen der amerikanischen Behörden bei dem vereitelten Anschlag von Detroit hat zunächst keine personellen Konsequenzen. Das System habe auf desaströse Weise versagt, sagte US- Präsident Barack Obama nach einem Spitzentreffen mit Sicherheitsberatern und Geheimdiensten. Die Behörden hätten genug Informationen gehabt, um den Plan aufzudecken, so Obama. Die Kommunikation zwischen den einzelnen Geheimdiensten muss in seinen Augen dringend verbessert werden.