40.000
Aus unserem Archiv
New York

NY: Brücke wegen verdächtigem LKW geschlossen

dpa

Erneut Angst vor einer Bombe in New York: Die Polizei schloss für rund zwei Stunden die Robert-F.-Kennedy-Brücke wegen eines verdächtigen Lastwagens. Das berichtete der US- Nachrichtensender CNN. Die New Yorker Behörden gaben allerdings inzwischen Entwarnung. Von dem Lastwagen gehe keine Gefahr aus. Der Lastwagen mit Nummernschildern von Arizona wollte über die auch als Triborough-Brücke bekannte Verbindung von der Bronx nach Manhattan. Der Fahrer sei plötzlich vom Wagen weggerannt, sagten Augenzeugen. Warum der Mann weglief, war unklar.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

17°C - 31°C
Dienstag

16°C - 29°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!