40.000
  • Startseite
  • » Nur sechs Millionen sehen Fußball-Länderspiel
  • Aus unserem Archiv

    Nur sechs Millionen sehen Fußball-Länderspiel

    Mainz (dpa) - Nur 6,07 Millionen TV-Zuschauer haben am Montag das erste Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Confed Cup im ZDF gesehen. Das ist sehr deutlich unter den üblichen Werten bei Partien der DFB-Auswahl, war aber trotzdem die erfolgreichste Fernsehsendung des Tages.

    Im Fokus
    Knapp über sechs Millionen wollten den deutschen Confed-Cup-Auftakt im TV sehen.
    Foto: Christian Charisius - dpa

    Der Marktanteil der Partie gegen Australien lag nach Senderangaben bei 39,6 Prozent. Das erste Gruppenspiel in Russland begann um 17.00 Uhr und damit außerhalb der besten Sendezeit. Zum Vergleich: Das um 18.00 Uhr angepfiffene EM-Spiel gegen die Slowakei vor einem knappen Jahr sahen 28,10 Millionen Menschen im Zweiten.

    ZDF-Quote

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!