Mainz

Nur kurze Sperrungen bei Besuch des Bundespräsidenten

Anders als bei den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Mainz wird es bei einem Besuch von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in der kommenden Woche in Rheinland-Pfalz nur kurze lokale Sperrungen geben. Die Straßen würden jeweils nur so lange blockiert, bis der Bundespräsident und seine siebenköpfige Motorrad-Eskorte vorbeigefahren seien, sagte ein Sprecher der Polizei Mainz am Dienstag. Zuvor hatte die „Allgemeine Zeitung“ in Mainz darüber berichtet.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net