40.000
Aus unserem Archiv
Düsseldorf

Nur deutsche Siege zum Start der Tischtennis-CL

dpa

Die deutschen Tischtennis-Teams haben am ersten Spieltag der Champions League überzeugt und jeweils ihre Partien gewonnen.

Tischtennis-Ass
Timo Boll beim Service.
Foto: Rainer Jensen – DPA

Borussia Düsseldorf setzte sich mit 3:1 gegen Bogoria Mazowiecki aus Polen durch. Rekord-Europameister Timo Boll gewann seine beiden Einzel, den dritten Punkt steuerte sein Nationalmannschaftskollege Christian Süß bei. In der vergangenen Saison war die Borussia als Titelverteidiger bereits in der Vorrunde unter anderem an den Polen gescheitert.

Ein glänzendes Debüt in der Champions League gelang Werder Bremen, das AS Pontoise Cergy aus Frankreich mit 3:0 besiegte. Die TTF Liebherr Ochsenhausen setzten sich dank zweier Siege von 2004-Olympiasieger Ryu Seung Min aus Südkorea mit 3:1 gegen den tschechischen Außenseiter El Nino Prag durch.

Auch der Olympia-Dritte Dimitrij Ovtcharov ist mit dem russischen Titelverteidiger Fakel Orenburg mit einem Sieg gestartet. Beim 3:1 gegen GV Hennebont aus Frankreich verlor der Weltranglisten-Neunte allerdings das einzige Match, gewann aber sein zweites Einzel. In derselben Gruppe spielt auch der deutsche Pokalsieger Saarbrücken, der erst am 23. September ins Geschehen eingreift.

Bei den Damen hatte Titelverteidiger ttc berlin eastside keine Mühe. Das Team um die EM-Zweite Irene Ivancan besiegte SKST Mart Hodonin aus Tschechien mit 3:0.

Ergebnisse auf der Website der europäischen Tischtennis-Union

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 18°C
Donnerstag

9°C - 23°C
Freitag

7°C - 17°C
Samstag

4°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!