Archivierter Artikel vom 06.11.2013, 18:30 Uhr

Nummer eins

Rafael Nadal feiert beim Sieg gegen Stanislas Wawrinka gleich doppelt. Bei der Tennis-WM in London steht der Spanier vorzeitig im Halbfinale und bleibt damit bis zum Jahresende die Nummer eins in der Weltrangliste. Foto: Facundo Arrizabalaga