40.000
  • Startseite
  • » NRW-Koalition streitet über Steuersenkungspläne
  • Aus unserem Archiv
    Düsseldorf

    NRW-Koalition streitet über Steuersenkungspläne

    Drei Monate vor der Landtagswahl ist es mit der Harmonie in der nordrhein-westfälischen Regierungskoalition vorbei. Mit einer Drohung gegen die schwarz-gelben Steuersenkungspläne im Bund provozierte Ministerpräsident Jürgen Rüttgers harsche Reaktionen der FDP in Bund und Land. Rüttgers, der auch CDU- Vize ist, drohte mit einem Nein seines Landes zu den Steuerplänen. FDP-Landeschef Andreas Pinkwart, sein Stellvertreter, antwortete, ein einfacheres Steuersystem sei Kern der Berliner Koalitionsvereinbarung.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Andreas Egenolf 

     

    0261/892320
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!