40.000
Aus unserem Archiv
Los Angeles

Nowitzki erholt zur nächsten Ehrung: «Unglaublich»

Gut erholt, bestens gelaunt und nun auch bereit für die EM? Nach nur zwei Wochen Urlaub ist Deutschlands Basketball-Superstar Dirk Nowitzki bei einer Fernsehgala des renommierten US-Sportsenders ESPN ins Rampenlicht zurückgekehrt und erneut mit Preisen überschüttet worden.

Champion
NBA-Champion Dirk Nowitzki bekommt einen Preis nach dem anderen.
Foto: DPA

Bei der Glamour-Show im Nokia Theatre von Los Angeles wurde der 33-Jährige mit den ESPYS als «Bester männlicher Athlet» und «Bester Basketballer» ausgezeichnet. Zudem gewann er mit den Dallas Mavericks, mit denen er sich Mitte Juni seinen großen Traum vom NBA-Titel erfüllt hatte, die Ehrung zur «besten Mannschaft des Jahres».

«Wow, das ist unglaublich», meinte Nowitzki etwas überrascht, als er im schwarzen Smoking die Bühne betrat. «Es sind hier so viele großartige Athleten im Saal, ich fühle mich sehr geehrt, dabei zu sein», sagte der Würzburger. Als erster NBA-Profi seit dem legendären Michael Jordan sicherte sich Nowitzki den Titel als bester männlicher Sportler und setzte sich unter anderem gegen den spanischen Tennis-Star Rafael Nadal durch.

Nowitzki, mit seiner schwedischen Lebensgefährtin Jessica Olsson erschienen, dankte in seiner Rede den Trainern und Mitspielern der «Mavs», die ebenfalls im Publikum saßen. «Basketball ist ein Teamsport, und ohne die Jungs hätte ich es nicht schaffen können. Wir haben viel durchgemacht diese Saison, es war ein Wahnsinns-Spaß», betonte Nowitzki.

Ein echtes Highlight des Abends war sein Dankeschön an Club-Besitzer Mark Cuban, mit dem ihn seit Jahren ein ganz besonderes Verhältnis verbindet. «Da ich aufgrund des Lockouts derzeit nicht mit ihm reden darf, bestellen Sie ihm bitte schöne Grüße von mir», meinte der Deutsche unter dem Gelächter des Publikums, in dem auch Cuban selbst saß.

Wegen des derzeitigen Arbeitskampfes in der NBA sind die Profis von den Teambesitzern seit dem 1. Juli ausgesperrt. Beiden Seiten ist es bis zur Unterzeichnung eines neuen Arbeitspapiers nicht erlaubt, miteinander Kontakt aufzunehmen.

Mit den ESPYS zeichnet ESP seit 1993 jährlich Einzelsportler und Mannschaften für ihre Leistungen aus. Nowitzki stand nicht nur wegen seiner drei Preise im Mittelpunkt der Veranstaltung. Ihm zu Ehren erzählte Gastgeber und Comedian Seth Meyers aus der berühmten TV-Show «Saturday Night Live» sogar einen Witz auf Deutsch. «Heute Abend ist es ein bisschen wie im sechsten NBA-Finalspiel. Die Miami Heat sind nicht da.» Dallas hatte sich in der NBA-Finalserie mit 4:2 gegen das Heat-Starensemble um LeBron James durchgesetzt.

Wie es für Nowitzki nun weitergeht, blieb weiter offen. Der Blondschopf wird sich in den nächsten Tagen entscheiden müssen, ob er nach zwei Jahren Pause bei der Europameisterschaft in Litauen (31. August bis 18. September) wieder ins deutsche Nationalteam zurückkehren wird.

Die Vorbereitung der Nationalmannschaft beginnt am kommenden Freitag. Sollte Nowitzki seine Zusage geben, würde er allerdings zunächst mit seinem Mentor Holger Geschwindner sein alljährliches Einzeltraining in der Nähe von Würzburg absolvieren. Bislang hatte Nowitzki gesagt, dass er die EM spielen wolle, wenn sein Körper es nach der langen Saison zulasse. Sein lockerer Auftritt in LA weckte Hoffnungen, dass ihm der Kurzurlaub gut getan hat.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

18°C - 31°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Freitag

10°C - 17°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!