40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Notruf: Maskierter in Berliner Schule

dpa

Ein Maskierter hat einen Polizeieinsatz an einer Schule in Berlin-Kreuzberg ausgelöst. Schüler hatten am Morgen den Unbekannten mit einer Kapuze in der Schule bemerkt. Die Schulleitung rief die Polizei, die Beamten fanden aber keinen Verdächtigen. Unklar ist, ob der Eindringling bewaffnet war. Die Ermittler überprüfen nun, ob der Maskierte etwas Gefährliches in dem Gebäude hinterlassen hat. Der Unterricht ging weiter, die Schüler mussten das Gebäude nicht verlassen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

19°C - 31°C
Mittwoch

17°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

11°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!