Archivierter Artikel vom 11.12.2009, 05:00 Uhr
Seoul

Nordkorea zu Atomverhandlungen bereit

Nordkorea hat sich erneut grundsätzlich zu weiteren Verhandlungen über sein Atomwaffenprogramm bereiterklärt. Vorausgegangen waren Gespräche mit einem Sondergesandten der USA. Zwischen beiden Ländern herrsche Einvernehmen, dass die Sechs-Länder- Gespräche über das Atomprogramm wieder aufgenommen und die dabei getroffenen Abrüstungsvereinbarungen von 2005 umgesetzt werden sollten. Das ist in einer Erklärung des Außenministeriums in Pjöngjang zu lesen.