40.000
  • Startseite
  • » Nonnenbroich im Glück: Kamerun feiert WM-Coup
  • Aus unserem Archiv
    Modena

    Nonnenbroich im Glück: Kamerun feiert WM-Coup

    Nach ihrem historischen Erfolg gab es für Kameruns Volleyballer kein Halten mehr, und inmitten des Trubels hatte ihr deutscher Trainer-Weltenbummler Peter Nonnenbroich vor Glück Tränen in den Augen.

    «Sie können sich nicht vorstellen, was dieser Sieg für die Menschen in Afrika bedeutet», sagte der Volleyball-Lehrer nach dem 3:1 (21:25, 25:22, 25:21, 25:19) seiner Schützlinge im italienischen Modena gegen Australien. Immerhin war es der erste Sieg der Kameruner bei einer WM-Endrunde, damit war der Sprung in die zweite Runde perfekt.

    Diplom-Sportlehrer und Weltenbummler Nonnenbroich hatte in dem afrikanischen Land in den vergangenen Jahren immer wieder Entwicklungsarbeit in Sachen Volleyball geleistet. Die Bedingungen für die Athleten sind dort alles andere als optimal: Sporthallen gibt es nicht, Trainingseinheiten finden nach Angaben des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) auf Zementplätzen im Freien statt.

    Nun stehen die Volleyball-Exoten in der Runde der besten 18, auf ihren zweiten WM-Sieg werden die Kameruner aber wohl noch länger warten müssen. Mit Olympiasieger USA und Tschechien warten kaum lösbare Aufgaben auf Nonnenbroichs Mannen.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!