Archivierter Artikel vom 17.03.2011, 18:08 Uhr

NOlympia: «Meilenweit von Drei-Viertel-Mehrheiten»

München (dpa). Angesichts der Zustimmungsrate für München 2018 von 61 Prozent fühlen sich die Gegner der Olympia-Bewerbung in ihren Ansichten gestärkt.

«Für so ein Milliarden-Projekt ist dies eine bescheidene Zustimmung, die meilenweit von den stabilen Drei-Viertel-Mehrheiten, welche von den Befürwortern der Bewerbung immer wieder ins Feld geführt werden, entfernt bleibt», kritisierte NOlympia durch seinen Sprecher Ludwig Hartmann (Bündnis 90/Die Grünen) in einer Pressemitteilung. Nicht nur in der Bevölkerung habe die Bewerbung mit sinkendem Zuspruch zu kämpfen, auch der Rückhalt in der Wirtschaft sei unverändert niedrig.