Archivierter Artikel vom 11.01.2010, 08:40 Uhr
Fehmarn

Noch immer einige abgeschnittene Orte auf Fehmarn

Nach dem Wintersturm «Daisy» beruhigt sich die Lage langsam: Auf der Ostsee-Insel Fehmarn sind noch einige Orte von der Außenwelt abgeschnitten. Am Nachmittag sollen alle 42 Dörfer wieder erreichbar sein. In Vorpommern behindern Schneeverwehungen den Verkehr. So blockieren auf der B 109 zwischen Greifswald und Anklam sechs Autos und zwei LKW den Verkehr. Auch die A 20 zwischen Anklam und Stralsund ist voll gesperrt. Passagiere am Frankfurter Flughafen und Bahnkunden müssen mit Ausfällen und Verspätungen rechnen.