40.000
Aus unserem Archiv
Amsterdam

Niederlande trauern um Opfer von Flug MH17

Bei einer emotionalen Feier mit der Königsfamilie haben die Niederlande der Opfer des Absturzes der Passagiermaschine MH17 in der Ostukraine gedacht. «Gemeinsam sind wir entsetzt, gemeinsam sind wir wütend, gemeinsam sind wir still», sagte Ministerpräsident Mark Rutte in Amsterdam. Rund 1600 Hinterbliebene erinnerten an die 298 Toten. Im ganzen Land wehten die Flaggen auf halbmast. Die Maschine der Malaysia Airlines war im Juli über dem Bürgerkriegsgebiet Ostukraine vermutlich von einer Rakete getroffen worden.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!