40.000
  • Startseite
  • » Niederlande erschüttert nach Mord an Studentin
  • Aus unserem Archiv
    Amsterdam

    Niederlande erschüttert nach Mord an Studentin

    Nach einer zwei Wochen dauernden groß angelegten Suche in den Niederlanden ist eine vermisste Studentin tot gefunden worden. Die 25-Jährige sei ermordet worden, teilte die Polizei in Zeewolde bei Amsterdam mit. Der Fall hat die Niederlande schwer erschüttert. Als dringend tatverdächtig wurde ein Mann festgenommen. Er verbüßt zurzeit eine Gefängnisstrafe wegen der Vergewaltigung von zwei Mädchen; zur Tatzeit befand er sich aber in einer psychiatrischen Klinik, die er auch ohne Begleitung verlassen konnte.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!