40.000
Aus unserem Archiv
Herceg Novi

Niederlage für DSV-Wasserballer in Montenegro

dpa

Die deutsche Wasserball- Nationalmannschaft hat in der Weltliga die erwartete Niederlage bei Europameister Montenegro kassiert.

In Herceg Novi verlor das Team von Bundestrainer Hagen Stamm mit 5:7 (2:2,2:3,1:0,1:2) und ging damit im fünften und vorletzten Spiel der Vorrundengruppe 1 zum vierten Mal leer aus. Die deutschen Treffer erzielte das Spandauer Trio Moritz Oeler (2), Erik Bukowski und Andreas Schlotterbeck sowie Italien-Profi Marc Politze (Neapel).

«Ich bin stolz auf unsere gute Vorstellung», sagte Stamm. Das Hinspiel hatte die deutsche Auswahl noch mit 7:16 verloren. Nach dem Ausfall der Torhüter Roger Kong und Tim-Ole Fischer hatte Stamm den bereits zurückgetretenen 41 Jahre alten Alexander Tchigir zurückgeholt. Der Spandauer erwies sich als starker Rückhalt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

18°C - 31°C
Mittwoch

15°C - 29°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!