Archivierter Artikel vom 27.02.2014, 08:25 Uhr
Schwerte

Niederländer wollen Auslieferung von Gangster-Paar

Die Justiz in den Niederlanden will die Auslieferung des im Ruhrgebiet gefassten Gangster-Paares erreichen. Das kündigte die niederländische Staatsanwaltschaft an, nachdem der 25-jährige Mann und die 19-jährige Frau gestern nach zweiwöchiger Flucht in Schwerte festgenommen worden waren. Spezialkräfte der Polizei hatten das gewalttätige Duo in einem Hotel in Schwerte bei Dortmund dingfest gemacht. Das Paar ließ sich widerstandslos festnehmen. Der Mann und die Frau sollen für eine Serie brutaler Straftaten in den Niederlanden verantwortlich sein.