40.000
Aus unserem Archiv
Shanghai

Nico Rosberg: «Es läuft echt gut»

Fragen an Formel-1-Pilot Nico Rosberg von Mercedes GP nach seinem dritten Platz beim Großen Preis von China am Sonntag.

Dritter
Nico Rosberg winkt bei der Siegerehrung. Er hat den dritten Platz beim GP von China geholt.

Wie fällt Ihr Fazit nach diesem chaotischen Rennen aus?

Rosberg: «Insgesamt bin ich wirklich zufrieden, es war ein Schritt in die richtige Richtung. Der dritte Platz ist superklasse. Es war ein gutes Rennen und das ist ein gutes Resultat, deshalb bin ich auch happy.»

Warum sind Sie nicht wie viele andere zu Beginn auf Regenreifen gewechselt?

Rosberg: «Es war die richtige Entscheidung, aber es war echt hart an der Grenze. Ich habe einfach gehofft, dass es nicht anfängt, mehr zu regnen. Denn wenn es stärker geworden wäre, dann hätten wir danebengelegen. So konnte ich Platz eins übernehmen und zunächst auch etwas Vorsprung auf Jenson (Button) herausfahren. Dann habe ich einen Fehler gemacht, und er kam vorbei. Am Ende haben unsere Reifen stark abgebaut, stärker vielleicht auch als bei den anderen. Deshalb hatte ich etwas Sorge, dass Alonso noch herankommt. Es war schwierig, aber ich bin froh, dass es gereicht hat.»

Wie sehen Sie nach vier Rennen ihre Rolle bei Mercedes?

Rosberg: «Es passt im Moment alles. Das Team hilft mir wirklich, mich einzugewöhnen. Ich hatte einen wirklich tollen Saisonstart. Es läuft also echt gut.»

Sind Sie jetzt schon die Nummer 1 im Team und nicht mehr Michael Schumacher?

Rosberg: «Nein, das ist nicht der Fall. Wir waren von Beginn an gleichberechtigt. Jeder bekommt die gleichen Möglichkeiten. Ich bin sicher, dass er schon beim nächsten Wochenende wieder weiter vorn sein wird. Ich würde es ganz toll finden, wenn ich auf der Strecke auch gegen ihn kämpfen könnte.»

Aufgezeichnet von Christian Hollmann, dpa

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Montag

10°C - 24°C
Dienstag

11°C - 21°C
Mittwoch

8°C - 20°C
Donnerstag

5°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!