40.000
Aus unserem Archiv
München

Nicht zugelassenes Medikament verkauft – Freispruch

dpa

Ein Medikament, das nur im Ausland zugelassen ist, darf in Deutschland verkauft werden, wenn es mit einem hier genehmigten Präparat identisch ist. Das hat das Münchner Landgericht heute entschieden. Es sprach gleichzeitig einen Apotheker frei, der ein in Deutschland nicht zugelassenes Mittel verkauft haben soll. Die Medikamente unterschieden sich nur durch den Preis, hieß es zur Urteilsbegründung. Der Apotheker aus Bayern hatte aus Osteuropa, Afrika und Asien in großem Umfang ein Präparat importiert, mit dem ein Medikament für die Chemotherapie hergestellt wird.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

1°C - 7°C
Dienstag

2°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

1°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!