Archivierter Artikel vom 15.11.2010, 19:10 Uhr

NHL-Club New York Islanders entlässt Trainer

New York (dpa). Nach zehn Niederlagen hintereinander haben sich die New York Islanders aus der Eishockey-Liga NHL von Trainer Scott Gordon getrennt. Wie der Club weiter mitteilte, wird vorläufig Jack Capruano an der Bande stehen.

Der Interimscoach hatte bislang das Farmteam der Islanders betreut. Mit nur vier Siegen aus 17 Spielen sind die Islanders Tabellen-Letzter in der Atlantik- Division der Nordamerika-Liga.