Archivierter Artikel vom 22.10.2014, 19:55 Uhr

NHL verschiebt Spiel Ottawa gegen Toronto

Ottawa (dpa). Die nordamerikanische Eishockey-Liga NHL hat das angesetzte Spiel zwischen den Ottawa Senators und den Toronto Maple Leafs verschoben.

Die Liga reagierte damit auf die Schießereien im Regierungsviertel von Kanadas Hauptstadt, bei denen ein Soldat getötet und weitere schwer verletzt wurden. Ein Nachholtermin für die Partie zwischen den Senators und den Maple Leafs steht noch nicht fest.

Mitteilung NHL