40.000
  • Startseite
  • » NFL-Profi Seau litt an Gehirnkrankheit CTE
  • Aus unserem Archiv
    San Diego

    NFL-Profi Seau litt an Gehirnkrankheit CTE

    Der ehemalige Football-Profi Junior Seau, der sich im Mai vergangenen Jahres das Leben nahm, litt an der chronischen Gehirnkrankheit CTE.

    Untersucht
    Junior Seau spielte 20 Jahre in NFL.
    Foto: Tannen Maury - DPA

    Das ist das veröffentlichte Ergebnis eingehender Nachforschungen des Nationalen Gesundheits-Instituts NIH, wo Seaus Gehirn auf Wunsch seiner Familie untersucht wurde. CTE ist eine vor allem bei Footballspielern und Boxern diagnostizierte degenerative Krankheit, die als Folge zahlreicher Gehirnerschütterungen auftritt. Sie kann zu Demenz, Gedächtnis-Verlust und Depressionen führen. Linebacker Seau spielte 20 Jahre lang in der NFL.

    Bericht bei ESPN

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!