40.000
  • Startseite
  • » New Yorks Gouverneur verurteilt versuchten Bombenanschlag
  • Aus unserem Archiv
    New York

    New Yorks Gouverneur verurteilt versuchten Bombenanschlag

    New Yorks Gouverneur David Paterson hat den versuchten Bombenanschlag auf dem Times Square in Manhattan als Terrorakt verurteilt. Wer hinter dem gescheiterten Anschlag vermutet wird, ließ Paterson offen. Auch New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg gab in der Nacht bei einer Pressekonferenz zu, man wisse nicht, wer hinter dem gescheiterten Anschlag stecke. Laut CNN wurde die Vergnügungsmeile am frühen Morgen wieder für Fußgänger und Autos freigegeben.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    2°C - 10°C
    Sonntag

    3°C - 6°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!