40.000
  • Startseite
  • » Neureuther verpasst deutschen Riesenslalom-Titel
  • Aus unserem Archiv
    Todtnau

    Neureuther verpasst deutschen Riesenslalom-Titel

    Skirennfahrer Felix Neureuther hat seinen vierten nationalen Meistertitel im Riesenslalom verpasst. Beim Auftakt der internationalen deutschen Alpin-Titelkämpfe in Todtnau verfehlte der Partenkirchener nach Bestzeit im ersten Lauf im Finale ein Tor.

    Der zweimalige Weltcup-Sieger stieg zurück und beendete das Rennen auf Rang 43. Deutscher Meister wurde erstmals Fritz Dopfer aus Garmisch, der als bester Deutscher Zweiter hinter dem Schweizer Thomas Tumler und vor dessen Landsmann Sandro Boner wurde. Silber und Bronze der deutschen Meisterschaft holten sich Philipp Schmid und Benedikt Staubitzer auf den Plätzen vier und fünf.

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    7°C - 15°C
    Samstag

    3°C - 7°C
    Sonntag

    3°C - 7°C
    Montag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!