Neureuther gewinnt – Erster deutscher Sieg seit 2005

Kitzbühel (dpa) – Felix Neureuther hat den Slalom-Klassiker in Kitzbühel gewonnen. Er fuhr damit den ersten Sieg eines deutschen Alpin-Herren seit fünf Jahren ein. Der Skirennfahrer aus Partenkirchen gewann den Slalom im österreichischen Ski-Mekka vor dem Franzosen Julien Lizeroux und Giuliano Razzoli aus Italien. Die erste Kristallkugel des Olympia-Winters holte sich der Österreicher Benjamin Raich in der Kombination.