Archivierter Artikel vom 31.07.2010, 02:10 Uhr
Gaza

Neun Verletzte bei israelischen Angriffen auf Gazastreifen

Bei israelischen Luftangriffen auf Ziele im Gazastreifen sind am Abend mindestens neun palästinensische Polizisten verletzt worden. Nach palästinensischen Angaben attackierten israelische Kampfflugzeuge drei unterschiedliche Ziele im Gazastreifen. Zuvor hatten palästinensische Extremisten Aschkelon in Südisrael beschossen. Es war der erste Raketenangriff auf Aschkelon seit Ende des Gaza-Krieges im Januar 2009.