40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Neugeborener Berliner Baby-Eisbär ist wohlauf

dpa

Der vor wenigen Tagen in Berlin geborene kleine Eisbär ist wohlauf. Mutter Tonja kümmere sich hervorragend um ihr Jungtier, teilte der Tierpark der Hauptstadt in einem kurzen „Update aus der Wurfhöhle“ mit. Ein Dreivierteljahr nach dem plötzlichen Tod von Baby-Eisbär Fritz hat Tonja (8) am Donnerstag wieder Nachwuchs bekommen. Von den beiden Neugeborenen hat aber nur eines überlebt. Es ist etwa so groß wie ein Meerschweinchen, hat aber noch kein typisch flauschiges Fell. Das Bärchen hat auch noch keinen Namen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

17°C - 30°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!