New York

Neuer Sanktionsentwurf soll Druck auf Teheran erhöhen

Mit härteren Sanktionen soll der Druck auf den Iran im Atomstreit erhöht werden. Die USA stellten am Abend einen entsprechenden Resolutionsentwurf im Sicherheitsrat der Vereinten Nation in New York vor. Die mit den anderen Vetomächten und Deutschland abgestimmte Vorlage sieht unter anderem das Einfrieren von Geldern der mächtigen iranischen Revolutionsgarde vor. Außerdem sind ein strengeres Importverbot für konventionelle Waffen und schärfere Frachtgutkontrollen geplant.