Berlin

Neuer Personalausweis rückt näher

Der neue elektronische Personalausweis im Scheckkartenformat rückt näher. Am 1. November 2010 wird er wie geplant eingeführt, teilte das Bundesinnenministerium in Berlin mit. Die auf die Karte gedruckten Informationen sind dann zusätzlich im Ausweis digital gespeichert. Der integrierte Chip enthält auch ein digitales Passfoto. Freiwillig kann der Inhaber zwei Fingerabdrücke speichern lassen. Bundesinnenministers Thomas de Maizière warb für den neuen Ausweis. Er sei kleiner als der alte, könne aber viel mehr.