Achenkirch

Neuer Klettersteig am Achensee eröffnet

Bergsteiger können jetzt über einen neuen Klettersteig fünf Gipfel des Rofangebirges in Tirol erklimmen. Die letzten drei Abschnitte des zwei Kilometer langen «Achensee 5-Gipfel- Klettersteigs» sind offiziell freigegeben worden.

Die Abschnitte führen zu den Gipfeln Seekarlspitze, Spieljoch und Hochiss, die jeweils zwischen 2236 und 2299 Meter hoch sind. Die fünf Sektionen haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade von A bis D und können auch einzeln begangen werden, teilt das Tourismusbüro Achensee in Achenkirch mit. Der erste Abschnitt an der Haidachstellwand eignet sich nach Angaben des Tourismusbüros auch für Kinder.

Details zum Klettersteig: http://dpaq.de/IjW1O