40.000
Aus unserem Archiv

Neuer Fördertopf für kleinere Projekte geplant

Im Rahmen des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept soll in Linz ein Verfügungsfonds eingerichtet werden. Das hat Citymanagerin Karin Wessel angekündigt. Ziel ist es, kleinere Maßnahmen von Bürgerinitiativen oder Ehrenamtlern zu 50 Prozent unbürokratisch fördern zu können.

Welche Projekte unterstützt werden, darüber soll ein Gremium entscheiden, das noch eingerichtet wird. Außerdem, so ergänzt Wessel, muss noch eine entsprechende Satzung festgelegt werden. sm

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
„Knöllchen-App“

Ist der Einsatz einer „Knöllchen-App“ sinnvoll?

Das Wetter in der Region
Donnerstag

11°C - 29°C
Freitag

12°C - 29°C
Samstag

11°C - 26°C
Sonntag

12°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!