Archivierter Artikel vom 12.03.2010, 16:24 Uhr
Berlin

Neuer Bahnpass für Queensland-Reisende

Für Australien-Urlauber gibt es einen neuen Bahnpass. Er gilt für das gesamte Streckennetz von Queensland Rail im Nordosten des Kontinents und ist besonders für längere Aufenthalte in «Down under» gedacht.

Mit dem «Explorer Pass» können Touristen für drei oder sechs Monate unbegrenzt die Züge nutzen, teilte Tourism Queensland auf der Reisemesse ITB in Berlin (10. bis 14. März) mit.

Der Pass kostet je nach Laufzeit umgerechnet 225 bis 318 Euro. Nutzen können Urlauber die Langstreckenzüge «Sunlander» und «Tilt Train» entlang der Pazifikküste zwischen Brisbane und Cairns sowie den «Spirit of the Outback», «The Westlander» und «The Inlander», die jeweils ins Landesinnere von Queensland fahren.

Weitere Infos zum Bahnpass (engl.): www.traveltrain.com.au