Archivierter Artikel vom 24.06.2010, 12:26 Uhr

Neuer Bachelor «American Studies» in Heidelberg

Heidelberg (dpa/tmn). In Heidelberg gibt es demnächst einen neuen Bachelorstudiengang für angehende Amerikanisten. Sechs Semester lang beschäftigen sich die Studierenden mit der Kultur, Geschichte und Politik Nordamerikas.

Außerdem stehen die Geografie und das Landesrecht auf dem Lehrplan. Das teilt die Uni Heidelberg mit, die den Studiengang «American Studies» im kommenden Wintersemester erstmals anbietet. Bewerber mit allgemeiner Hochschulreife können ihre Unterlagen noch bis zum 15. Juli einreichen.

Studiengangsseite: www.hca.uni-heidelberg.de/ba